Zurück

Unterstütze unser Sprachcafé

361 Aufrufe
erstellt am 05.07.2022
aktualisiert am 06.01.2023
Berlin
Vor Ort
Nach Vereinbarung
Unter der Woche

    Themen

  • Ukraine-Nothilfe
  • Flucht & Migration

    Tätigkeiten

  • Betreuen & Begleiten
  • Texten & Übersetzen
  • Unterrichten & Bilden

    Art des Engagements

  • Ehrenamt

    Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Ukrainisch
  • Russisch
361 Aufrufe
erstellt am 05.07.2022
aktualisiert am 06.01.2023

kiezküchen gmbh

Mohammad Hadi
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Ab August starten wir ein Sprachcafé in unseren Räumlichkeiten in der Waldenserstraße in Berlin. Jeden zweiten Montag möchten wir mit Geflüchteten zusammenkommen, gemeinsam die Sprache lernen, uns Austauschen und gegenseitig unterstützen. 

Wie kannst Du helfen?

Wir suchen motivierte Freiwillige, die Lust haben uns beim Sprachcafé zu unterstützen. Snacks und Lernmaterialien werden von uns gestellt, komm also gerne vorbei!

Einsatzort

Loading...

Organisation

kiezküchen gmbh

Seit 1992 bietet die kiezküchen gmb berufliche Bildung und soziale Dienstleistungen an und ist sowohl nach DIN EN ISO9001:2015 als auch nach AZAV zertifiziert. Als Träger der beruflichen Aus- und Weiterbildung hat die kiezküchen gmbh es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Bildung in ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung zu fördern, zu schulen, zu coachen und zu beraten. Diese begleitende Unterstützung wird in den Bereichen Berufsvorbereitung, Berufseinstiegsbegleitung,berufliche Erstausbildung und berufliche Fort- und Weiterbildung umgesetzt, wobei ein Schwerpunkt auf dem Berufsfeld Gastronomie und Hauswirtschaft liegt. Wichtigster Ansatzpunkt hierbei sind die individuellen Voraussetzungen, die jeder Einzelne mitbringt. Es wird jederzeit versucht an den bereits vorhandenen Erfahrungen und Kompetenzen anzuknüpfen und Erwachsenenlernen als Anschlusslernen zu verstehen, bei dem auf vorhandene Erfahrungen aufgebaut wird.
Alle Projekte der Organisation