Zurück

Ukraine-Nothilfe: Sprachmittler:innen für Nachbarschaftscafé

353 Aufrufe
erstellt am 23.03.2022
aktualisiert am 18.01.2023
Berlin
Vor Ort
Regelmäßig
Unter der Woche

    Themen

  • Nachbarschaft
  • Flucht & Migration
  • Ukraine-Nothilfe

    Tätigkeiten

  • Beraten & Coachen
  • Texten & Übersetzen

    Art des Engagements

  • Ehrenamt

    Sprachen

  • Deutsch
  • Ukrainisch
  • Russisch
353 Aufrufe
erstellt am 23.03.2022
aktualisiert am 18.01.2023

Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Wir planen ein offenes Café, immer Donnerstagvormittag von 10 Uhr bis 12 Uhr im Nachbarschaftshaus Friedenau. Im Cafe sollen sich geflüchtete Menschen aus der Ukraine austauschen können, einen sicheren Ort finden, einen Ort, wo sie mit Nachbarn ins Gespräch kommen, wo sie auch Beratung finden.Insbesondere wollen wir auch ein Ort sein, wo Geflüchtete, Gastgebende und Helfende hinkommen können um Unterstützung zu finden.

Wie kannst Du helfen?

Wenn Du gern im Nachbarschaftscafé unterstützen möchtest, solltest Du…

  • Deutsch und Ukrainisch/Russisch sprechen
  • ein erweitertes Führungszeugnis beantragen (dabei helfen wir, es entstehen keine Kosten)
  • Donnerstags von 10-12 Uhr Zeit haben

Einsatzort

Loading...

Organisation

Nachbarschaftsheim Schöneberg e.V.

Das Nachbarschaftsheim Schöneberg mit seinen rund 1.000 Mitarbeitenden steht für Bürgernähe, Beteiligung und Selbsthilfe, Vielfalt, Innovation und Kooperation. Professionelle Dienstleistungen und die Förderung des Ehrenamtes sind uns in den Bereichen Bildung, Kultur, Erziehung, Pflege, Kinder- und Jugendfreizeitarbeit sowie in der Zusammenarbeit mit Schulen und der Nachbarschaft wichtig. So sind wir mit unseren mehr als 80 Projekten und Einrichtungen im Berliner Südwesten präsent, um soziale Arbeit bürgernah zu gestalten.
Alle Projekte der Organisation