Ukraine-Nothilfe: Helfe Geflüchteten beim Deutsch lernen mit TutorSpace

463 Aufrufe
erstellt am 07.04.2022
aktualisiert am 17.05.2022

    Tätigkeiten

  • Unterrichten & Erziehen
  • Jede:r kann helfen

    Art des Engagements

  • Online/zu Hause
  • Engagement vor Ort

    Zeitaufwand

  • Regelmäßig
  • Nach Vereinbarung

    Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Ukrainisch
  • Russisch
463 Aufrufe
erstellt am 07.04.2022
aktualisiert am 17.05.2022

TutorSpace GmbH

Ortsunabhängig
Jessica von TutorSpace
Jetzt anmelden

Worum geht es im Projekt?

Auf unserer Vermittlungsplattform https://tutorspace.de/deutsch-fuer-gefluechtete verbinden wir ehrenamtliche Deutschlehrer:innen mit ukrainischen Geflüchteten, die gezwungen waren, ihre Heimat zu verlassen.

Wir hoffen natürlich für alle Geflüchteten, dass sie möglichst bald wieder in ihre gewohnte Umgebung zurückkehren können. Wir sind aber auch realistisch und befürchten, dass vielen für absehbare Zeit eine Rückkehr verwehrt sein wird. Umso wichtiger erscheint es uns, ihnen eine schnelle und gute Integration in Deutschland zu ermöglichen und hierbei ist Sprache ein wesentlicher Faktor.

Wir stellen deshalb unsere Plattform für entsprechenden Unterricht kostenfrei zur Verfügung.


 

Wie kannst Du helfen?

Unterstütze Geflüchtete! Melde dich als ehrenamtliche:r Helfer:in.

Sprichst Du Deutsch? Dann kannst Du auch mithelfen. Wir bieten Dir unser professionell erstelltes Erste-Hilfe-Set Deutsch an, um Deinen Unterricht zu unterstützen. Mit diesen speziellen Lernunterlagen muss man kein:e Lehrer:in sein, um Deutsch auf dem einfachsten Niveau beizubringen. Jede Hilfe zählt! Registriere Dich unter: https://bit.ly/ehrenamtlich-unterstützen

Organisation & Einsatzort

Wir von TutorSpace bieten individuelle Einzelförderung für Schülerinnen und Schüler im Onlineformat - wir wollen, dass unsere Kinder und Jugendlichen ihr volles Potential entfalten können. So muss Nachhilfe sein! 

Seit März bieten wir auch eine Plattform, auf der wir Geflüchtete aus der Ukraine mit Ehrenamtlichen zusammenbringen, die Deutsch unterrichten.