Zurück

Sprachcafé

188 Aufrufe
erstellt am 11.12.2018
aktualisiert am 20.09.2022
Berlin
Vor Ort
Regelmäßig
Unter der Woche

    Themen

  • Nachbarschaft
  • Flucht & Migration
  • Bildung & Sprache

    Tätigkeiten

  • Texten & Übersetzen
  • Jede:r kann helfen

    Art des Engagements

  • Engagement vor Ort

    Sprachen

  • Deutsch
  • Deutsch (Anfänger)
188 Aufrufe
erstellt am 11.12.2018
aktualisiert am 20.09.2022

Weltweit-Berlin – die Freiwilligenorganisation von Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e. V.

Ursula (Uschi) Nix
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Ein Begegnungsraum für alle: bei Kaffee und Keks miteinander und voneinander lernen und sich austauschen. Viele Geflüchtete haben mittlerweile Sprachkurse besucht, sie kennen die deutsche Grammatik, aber es fehlt an Gelegenheiten, sich auszutauschen, ihre neuen Kenntnisse anzuwenden. Sprachcafé bedeutet für uns: quasseln, Spaß haben, Spiele spielen, Infos austauschen. Zurzeit treffen wir uns zweimal die Woche für jeweils zwei- bis drei Stunden - in Kreuzberg. Einmal im Monat erobern wir die Stadt mit dem “Sprachcafé unterwegs”: kein Park, kein Tiergarten oder Zoo, kein Museum oder Kiez ist uns zu weit.  

 

Wie kannst Du helfen?

Wir suchen Menschen, die Lust haben, uns bei unserem Sprachcafé zu unterstützen. Du magst auch kleinere organisatorische Aufgaben übernehmen und mit Menschen in Kontakt kommen? Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Schreib uns einfach!

Einsatzort

Loading...

Organisation

Weltweit-Berlin – die Freiwilligenorganisation von Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e. V.

Wer wir sind... Wir >sind eine Gruppe von Ehrenamtlichen, die sich in unterschiedlicher Weise für geflüchtete Menschen in Berlin einsetzt >organisieren Deutschunterricht für Geflüchtete >begleiten Flüchtlinge bei Behördengängen, bei allgemeinen Erledigungen, Arztbesuchen und unterstützen sie bei der Wohnungssuche >bieten Hospitationen für Interessierte und Fortbildungen für Ehrenamtliche an >sind Mitglied im ‚Netzwerk Deutschkurse für alle' >stehen in Verbindung mit dem Flüchtlingsrat >kooperieren mit der Flüchtlingskirche >sind die Freiwilligengruppe von Asyl in der Kirche e. V. (https://kirchenasyl-bb.de/)
Alle Projekte der Organisation