Sei dabei im Repaircafé von Transition Town - Essen im Wandel

42 Aufrufe
erstellt am 17.05.2019
aktualisiert am 26.05.2022

    Tätigkeiten

  • Bauen & Handwerken
  • Jede:r kann helfen

    Sprachen

  • Deutsch
42 Aufrufe
erstellt am 17.05.2019
aktualisiert am 26.05.2022

Transition Town - Essen im Wandel

Essen
Susanne Wiegel
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Reparieren statt Wegwerfen ist unser Motto

Wir schonen Ressourcen, vermeiden Müll und fördern eine lebendige Nachbarschaft im Stadtteil.

Wie kannst Du helfen?

Das Repaircafé Essen von Transition Town findet zweimal monatlich jeweils von 15 bis 18 Uhr statt: jeden dritten Samstag im Monat in der Villa RÜ in Rüttenscheid (Girardetstr. 21, 45131) und jeden ersten Sonntag im Monat im Kon-Takt in Katernberg (Katernberger Markt 4, 45327). Bei Interesse kannst Du Dich gerne bei [email protected] melden, wir freuen uns auf Dich!

Organisation & Einsatzort

Transition Town - Essen im Wandel

Transition Town ist eine weltweite Bewegung von Nachhaltigkeitsinitiativen, in denen Menschen in ihrer Umgebung beginnen, anders zu handeln und zu wirtschaften. Angesichts des Klimawandels und zunehmender Ressourcenverknappung wollen wir nicht auf die “große Politik” warten, sondern jetzt anfangen, die Welt enkelgerechter zu machen. Wir denken da an einen eigen-verantwortlichen Umgang mit alltäglichen Dingen in einem globalen Rahmen. Dabei sind wir Suchende und testen viel aus. Wir sind weder perfektionistisch noch dogmatisch. Die Erfahrung zeigt uns aber: eine kleine Lösung weitet sich aus! Wir sind eine gemischte Gruppe von neugierigen Personen, die Lust auf eine grünere Welt und grünere Städte, gesunde und vielfältige Lebensmittel und nachhaltiges Wirtschaften haben. Bei der entspannten Arbeit im Freien wollen wir genießen und gleichzeitig lernen, wie man andere Formen des Arbeitens, Konsumierens und Miteinander-Lebens erfahren kann.
Alle Projekte der Organisation
Loading...