Safer.Sex.Team Love Rebels

86 Aufrufe
erstellt am 18.07.2018
aktualisiert am 30.05.2022

    Tätigkeiten

  • Organisieren & Planen
  • Unterrichten & Bilden
  • Jede:r kann helfen

    Art des Engagements

  • Online/zu Hause
  • Engagement vor Ort

    Zeitaufwand

  • Nach Vereinbarung

    Sprachen

  • Deutsch
86 Aufrufe
erstellt am 18.07.2018
aktualisiert am 30.05.2022

AIDS-Hilfe Frankfurt e.V.

Frankfurt am Main
Info AIDS-Hilfe Frankfurt
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Die Love Rebels sind das ehrenamtliche Safer.Sex.Team der AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. mit Heimat in der AG36 dem Schwulen-Zentrum-Frankfurt.

Als Streetworker gehen wir in Kneipen, auf Partys oder an anonymen Treffpunkten auf Männer zu, die Sex mit Männern haben. Dort versorgen wir sie mit Informationen zu HIV und anderen sexuell übertragbaren Krankheiten und deren Infektionsrisiken, sowie zu Themen die das schwule Leben betreffen.

Durch vielfältige und gezielte Aufklärung wollen wir das Verantwortungsgefühl des Einzelnen für sich stärken, um ihm damit ein ausgewogenes und selbstbestimmtes Risikomanagement zu ermöglichen.

Wie kannst Du helfen?

Die Präventionsarbeit ist mittlerweile sehr vielschichtig geworden. Derzeit engagieren sich die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen des Love Rebel-Teams in folgenden Bereichen.

Streetwork: Hier verteilen die Love Rebels Kondome und Safer Sex Informationen in Kneipen, auf Partys oder bei Großveranstaltungen.

Jugendaufklärung: In Kooperation mit dem LesBiSchwulem Jugendzentrum KUSS41 vermitteln die Love Rebels jugendgerechte Safer-Sex-Informationen für die Altersstufe 14 bis 27 Jahre.

Online-Beratung: Im Rahmen eines schwulen Chatforums beantworten die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen Fragen des schwulen Lebens und alles rund um das Thema Safer Sex. Die Kompetenzen zum/r Onlineberaterin werden von der AIDS-Hilfe vermittelt.

Backoffice: Auch im Hintergrund helfen viele fleißige Hände dabei mit, die benötigten Materialien für allerlei Aktionen und Großveranstaltungen vorzubereiten.

Interesse, ein Teil dieses ehrenamtlichen Teams zu werden? Wenden Sie sich dazu einfach an Steve Willich unter [email protected], Julian Fischer unter [email protected] oder Tel. 0 69 40 58 68 53.

Organisation & Einsatzort

AIDS-Hilfe Frankfurt e.V.

Die AIDS-Hilfe Frankfurt e.V. wurde 1985 als unabhängige, für die Interessen der Betroffenen parteiische Organisation gegründet. Wir sind mit haupt- und ehrenamtlichen Teams für alle Menschen da, die von HIV und AIDS betroffen oder aus den unterschiedlichsten Gründen mit dem Thema HIV und AIDS konfrontiert sind. Wir bieten Information, Beratung, Hilfe und Vermittlung - vertraulich, anonym und kostenlos.
Alle Projekte der Organisation
Loading...