Pat*innenschaft mit Senior*innen

33 Aufrufe
erstellt am 23.09.2019
aktualisiert am 31.05.2022

    Tätigkeiten

  • Betreuen & Begleiten

    Sprachen

  • Deutsch
33 Aufrufe
erstellt am 23.09.2019
aktualisiert am 31.05.2022

Büro für Bürgerengagement der AWO KV Köln, c/o JuEA

Köln
Susanne Budkova
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Für eine Senior*inneneinrichtung werden junge Patinnen und Paten gesucht, die einen generationsübergreifenden Austausch zwischen Jung und Alt ermöglichen.

Wie kannst Du helfen?

Dies können 1:1 Gespräche, Spaziergänge oder aber auch gemeinschaftliche Veranstaltungen sein, z.B. gemeinsames Kuchen essen mit einer Gruppe junger und älterer Menschen. Aber auch Veranstaltungen die von euch jungen Menschen geplant und dort umgesetzt werden, z.B. Vorträge, Vorlesen, Vorführungen und vieles mehr. Als einzelne Person oder vielleicht mit euren Klassenkameradinnen- und kameraden, Freundinnen und Freunden.

Die Einrichtung freut sich über kreative Ideen von euch und ist flexibel in der Umsetzung.

Organisation & Einsatzort

Büro für Bürgerengagement der AWO KV Köln, c/o JuEA

Junges Ehrenamt in Köln ist ein Projekt zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements junger Kölnerinnen und Kölner im Alter zwischen 12 und 27 Jahren. Das Projekt ist Teil des Büros für Bürgerengagement der AWO KV Köln. Das Büro für Bürgerengagement (BfB) der AWO Köln unterstützt das freiwillige, projekt- und verbandsbezogene ehrenamtliche Engagement. Es ist eine Vermittlungsagentur und stellt eine Brücke zwischen Kölner Bürgerinnen und Bürgern dar, die sich ehrenamtlich engagieren möchten und Einrichtungen, die engagierte Bürgerinnen und Bürger suchen. D.h. wir vermitteln Menschen in Einrichtungen, Projekte und Initiativen und beraten auf dem anderen Weg Einrichtungen, Projekte, Initiativen und Vereine, die gern Ehrenamtliche bei sich aufnehmen möchten.
Alle Projekte der Organisation
Loading...