Zurück

Mentor*in oder Nachhilfelehrer*in im Ausbildungscampus

170 Aufrufe
erstellt am 05.06.2020
aktualisiert am 18.01.2023
Stuttgart
Vor Ort
Regelmäßig
Flexibel
Nach Vereinbarung
Unter der Woche
Am Wochenende

    Themen

  • Flucht & Migration
  • Bildung & Sprache

    Tätigkeiten

  • Betreuen & Begleiten
  • Texten & Übersetzen
  • Unterrichten & Bilden
  • Jede:r kann helfen

    Art des Engagements

  • Ehrenamt

    Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Türkisch
  • Ukrainisch
170 Aufrufe
erstellt am 05.06.2020
aktualisiert am 18.01.2023

Ausbildungscampus Ein Angebot des Stuttgarter Bildungscampus

Melodi Bakar
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Unser Ziel ist es, geflüchtete Menschen in Ihrem privaten und beruflichen Lebensweg zu unterstützen.

Auf dem Ausbildungscampus engagieren wir uns mit jungen Geflüchteten und anderen jungen Menschen mit Unterstützungsbedarf, Unternehmen, bürgerschaftlich Engagierten, Behörden, Institutionen und Organisationen gemeinsam an einem Ort. So entstehen kurze Wege, enge Kontakte sowie ein Austausch aller Beteiligten untereinander.

 

Wie kannst Du helfen?

Wir suchen dringend Unterstützung für die Deutschkurse, Mathekurse und Wirtschaftslehre und würden uns freuen von Dir zu hören! Ebenfalls suchen wir Mentor*innen die gerne eine Person langfristig begleiten möchte. Nähere Informationen erfolgen über E-mail :)

Einsatzort

Loading...

Organisation

Ausbildungscampus Ein Angebot des Stuttgarter Bildungscampus

Das Konzept für den Ausbildungscampus entstand am Runden Tisch „Flüchtlinge und Ausbildung“ der Bürgerstiftung Stuttgart. Zu den Teilnehmern des Rundes Tisches gehörten die Industrie- und Handelskammer, die Handwerkskammer, das Sozialamt, das Jugendamt, die Ausländerbehörde, das Jobcenter und die Arbeitsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart, die Agentur für Arbeit, das Staatliche Schulamt, Berufsschulen, verschiedene Unternehmen sowie große Stiftungen und freie Träger. Auf dem Ausbildungscampus engagieren wir uns mit jungen Geflüchteten und anderen jungen Menschen mit Unterstützungsbedarf, Unternehmen, bürgerschaftlich Engagierten, Behörden, Institutionen und Organisationen gemeinsam an einem Ort. So entstehen kurze Wege, enge Kontakte sowie ein Austausch aller Beteiligten untereinander. Unser Ziel ist es, Ausbildungsbetriebe und Bewerber dabei zu unterstützen, möglichst passgenau zusammenzukommen.
Alle Projekte der Organisation