Menschen stärken Menschen - unterstütze geflüchtete und sozial benachteiligte Menschen

14 Aufrufe
erstellt am 24.03.2022
aktualisiert am 12.05.2022

    Tätigkeiten

  • Betreuen & Begleiten
  • Jede:r kann helfen

    Art des Engagements

  • Engagement vor Ort

    Zeitaufwand

  • Regelmäßig
  • Nach Vereinbarung

    Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Arabisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Persisch/Farsi
  • Deutsch (Anfänger)
  • Türkisch
  • Ukrainisch
  • Russisch
14 Aufrufe
erstellt am 24.03.2022
aktualisiert am 12.05.2022

RE/init e.V.

Recklinghausen
Marten Heuermann
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Wir suchen Ehrenamtliche für die Unterstützung von Geflüchteten und anderen sozial benachteiligten Menschen. Diese sollen als Paten* oder Patinnen* für die Patennehmer:innen da sein und ihnen bei der Integration in der Gesellschaft helfen, beim Zurechtkommen im Alltag und bei herausfordernden Aufgaben.

Wie kannst Du helfen?

Als Ehrenamtliche:r kannst Du bei der Nachhilfe von Jugendlichen / Berufsschüler:innen, beim Deutschlernen und -sprechen, bei der Bewerbung auf eine Ausbildung oder einen Job, bei Übersetzungen oder Begleitungen bei Behörden und Ämtern und offiziellen Briefen helfen. Und auch gemeinsame Kultur- und Freizeitaktivitäten kommen natürlich nicht zu kurz!

Wichtig ist vor allem, dass Du Interesse an anderen Menschen und verschiedenen Kulturen, Offenheit, Verlässlichkeit und Freundlichkeit mitbringst. Kein Muss, aber ein Pluspunkt, sind weitere sprachliche Kompetenzen, bestimmte berufliche Erfahrungen (z.B. für die Nachhilfe) oder pädagogische Erfahrungen.

Der Umfang kann frei gewählt werden und wird mit den Pat:innen individuell abgesprochen – von mehrfachen Treffen in der Woche bis 14-tägigen Treffen oder anlassbezogenen Austauschen ist alles möglich

Wir suchen Pat:innen im Kreis Recklinghausen und Gelsenkirchen.

Organisation & Einsatzort

RE/init e.V.

RE/init e. V. wurde 1997 gegründet, um Menschen in besonderen Lebenslagen zu unterstützen. In den Projekten und Maßnahmen holen wir die Teilnehmer:innen da ab, wo sie gerade stehen. Wir nehmen ihre Anliegen und Sorgen ernst und unter­stützen jeden Menschen individuell und bedarfsgerecht.

Loading...