Jetzt anmelden
Dieser Link leitet Dich zu einer externen Website.
Zurück

Mehrere Sozialarbeiter*innen in der Wohnungsnotfallhilfe gesucht

41 Aufrufe
erstellt am 25.10.2023
aktualisiert am 25.10.2023
Berlin
Vor Ort
Teilzeitstelle

    Themen

  • Armut & Obdachlosigkeit

    Tätigkeiten

  • Betreuen & Begleiten
  • Organisieren & Planen

    Art des Engagements

  • Impact Job

    Sprachen

  • Deutsch
41 Aufrufe
erstellt am 25.10.2023
aktualisiert am 25.10.2023

AWO Berlin-Mitte e.V.

Sandra Düpre
Jetzt anmelden
Dieser Link leitet Dich zu einer externen Website.

Worum geht es im Projekt?

AWO Berlin-Mitte beschäftigt über 480 Mitarbeiter*innen in rund 40 Einrichtungen & Projekten in ganz Berlin. Unser tägliches Handeln orientiert sich an den Grundwerten Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gerechtigkeit & Gleichheit, die das AWO-Leitbild prägen. Wir setzen uns als Träger für verschiedene Personengruppen in besonderen Lebenslagen ein, darunter von Gewalt betroffene Frauen, geflüchtete Menschen, Kinder, Seniorinnen, Menschen mit Behinderungen & Menschen in Wohnungsnot.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sozialarbeiter*innen in der Wohnungsnotfallhilfe (Betreutes Wohnen für Frauen & Familien nach § 67 SGB XII) in Teilzeit (30 Stunden).

 

Das bieten wir Dir

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem modernen, vielfältigen & wertegebundenen Mitgliederverband
  • Persönliche & fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Urlaubstage pro Jahr bei einer 5-Tage-Arbeitswoche, zuzüglich Heiligabend & Silvester arbeitsfrei
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung & Möglichkeit zur mobilen Arbeit dank innovativer IT-Strukturen
  • Entgelt nach Tarifvertrag der AWO Berlin in Entgeltgruppe S 12 & betriebliche Altersvorsorge
  • Sonderzahlungen im Juli & November je nach Betriebszugehörigkeit
  • Mobilitätszuschuss bei Nutzung des ÖPNV oder Fahrrads sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Coaching für psychosoziale Gesundheit
  • Konfliktlösungsstelle für den Umgang mit Konflikten & Fällen von Diskriminierung

Wie kannst Du helfen?

Deine Aufgaben:

  • Information, Beratung, Anleitung und Unterstützung von Menschen, die von
  • Wohnungslosigkeit bedroht oder bereits wohnungslos sind (§§ 67 ff SGB XII)
  • Hilfestellung in verschiedensten Lebensbereichen (Finanzen, Wohnen, Soziales) sowie bei der Überwindung /Milderung der individuellen sozialen Schwierigkeiten
  • Hilfebedarfsermittlung, Hilfeplanung und Dokumentationen anhand der externen Vorgaben
  • Wöchentliche Beratungsgespräche am Standort Wedding sowie Hausbesuche
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des QM-Systems unter Beachtung interner und externer Qualitätsanforderungen
  • Aktive Teilnahme an Fall- und Dienstbesprechungen und Supervision

 

Dein Profil:

  • ein Hochschulabschluss in Sozialpädagogik oder Sozialer Arbeit
  • (staatliche Anerkennung) ist zwingend erforderlich
  • Berufserfahrung in der sozialen Arbeit mit wohnungslosen Menschen sind von Vorteil
  • fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen (SGB XII, SGB II)
  • gute Kenntnisse der Beratungskompetenz, Sozialkompetenz, Persönlichkeitskompetenz und Fachkompetenz
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch sind wünschenswert
  • Kenntnisse der Standardsoftware (MS Office) werden vorausgesetzt
  • Eine zuverlässige, selbständige, sorgfältige und flexible Arbeitsweise sowie Verbindlichkeit und Verschwiegenheit
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und Durchsetzungskraft
  • Einen stets respektvollen und professionellen Umgang mit Klient*innen und Mitarbeiter*innen

 

Für alles Weitere, klicke auf “Jetzt anmelden”. Wir freuen uns auf Dich!

Einsatzort

Loading...

Organisation

AWO Berlin-Mitte e.V.

Der AWO Kreisverband Berlin-Mitte ist im Dienstleistungsbereich Träger von über 40 Einrichtungen und Projekten mit unterschiedlichen fachlichen Inhalten wie etwa Geflüchtete & Asyl, Kinder & Jugendliche oder Senioren & Pflege. Derzeit sind rund 460 hauptamtliche Mitarbeiter*innen in der Geschäftsstelle und in den Einrichtungen und Projekten beschäftigt.
Alle Projekte der Organisation