Katastrophenschutz

20 Aufrufe
erstellt am 06.02.2019
aktualisiert am 15.05.2022

    Tätigkeiten

  • Versorgen & Helfen
  • Jede:r kann helfen

    Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Deutsch (Anfänger)
20 Aufrufe
erstellt am 06.02.2019
aktualisiert am 15.05.2022

Arbeiter-Samariter-Bund RV Münsterland e.V.

Münster
Karsten Berndt
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Ob Großbrand, Massenkarambolage auf der Autobahn, ein Zugunglück, Fliegerbombenfund oder Naturkatastrophe - all das sind mögliche Szenarien, bei denen der Katastrophenschutz des ASB Münster zum Einsatz kommt. In solch einer Situation muss eine Vielzahl an Menschen medizinisch versorgt oder betreut werden. Um schnell und wirkungsvoll in Großschadenlagen helfen zu können, wurde bereits in den 80er-Jahren eine sogenannte Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) beim ASB Münster eingerichtet, um bei Unglücksfällen das Leben und die Gesundheit von Betroffenen zu schützen. Seit inzwischen über 10 Jahren stellt der ASB Münster eine Einsatzeinheit des Landes NRW. Für die Besetzung der Einheit stehen rund 80 ehrenamtliche Einsatzkräfte zur Verfügung, die bei Bedarf unverzüglich vor Ort sind. Bestehend aus Führungs-, Sanitäts- Betreuungs- und Technikgruppe kann die Einsatzeinheit in Einzelfall multifunktional Hilfe leisten.

Wie kannst Du helfen?

Sie wollen sich im Katastrophenschutz engagieren? Weitere Informationen erhalten Sie bei uns auf Anfrage.

Clemens Schröder Telefon: (02534) 378 Email: [email protected]

Organisation & Einsatzort

Arbeiter-Samariter-Bund RV Münsterland e.V.
Loading...