Interkulturelle Freundschaften bilden - wir suchen dich!

61 Aufrufe
erstellt am 17.08.2021
aktualisiert am 30.05.2022

    Tätigkeiten

  • Betreuen & Begleiten
  • Jede:r kann helfen

    Sprachen

  • Deutsch
  • Deutsch (Anfänger)
61 Aufrufe
erstellt am 17.08.2021
aktualisiert am 30.05.2022

Start with a Friend

Freiburg im Breisgau
Zita Hoefer
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Start with a Friend e.V. (SwaF) ist ein gemeinnütziger Verein mit 23 Projektstandorten bundesweit. Unsere Vision ist eine Gesellschaft, die ihre Vielfalt lebt. Dafür schaffen wir persönliche Begegnungen zwischen Menschen mit und ohne Einwanderungsgeschichte. Durch Austausch und gemeinsames Engagement stärken wir die Menschen, den gesellschaftlichen Zusammenhalt & die Demokratie.

Wie kannst Du helfen?

Du möchtest dich für eine Gesellschaft einsetzen, die niemanden ausschließt? Du möchtest Menschen miteinander in Kontakt bringen und dich für Offenheit und Toleranz engagieren? Du hast Spaß daran, neue Menschen kennenzulernen und dich auszutauschen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Start with a Friend vermittelt Tandem Freundschaften zwischen Menschen mit Einwanderungsgeschichte und Locals. Dabei ist es uns besonders wichtig, dass wir Begegnungen auf Augenhöhe schaffen und aus den Tandems auch Freundschaften entstehen können.

Damit wir das noch besser hinbekommen, suchen wir Leute, die Lust haben... ... interessierte Teilnehmer:innen kennenzulernen und bei uns aufzunehmen ... Menschen in Tandems zusammenzubringen ... Tandems bei Fragen zu unterstützen

Wenn das für dich spannend klingt, schreib uns einfach eine Email und ich erzähle dir bei einem Kennenlernen Gespräch alles, was sonst noch wichtig ist. Wir freuen uns auf dich!

Organisation & Einsatzort

Start with a Friend

Unsere Idee ist simpel und macht sie in unseren Augen zugleich so schön: Wir treffen Menschen, lernen sie persönlich kennen und vermitteln sie im Anschluss in ein Tandem – basierend auf gemeinsamen Interessen, Lebensumständen und nicht zuletzt unserem Bauchgefühl. Im Idealfall erwächst daraus eine Freundschaft. Was die Tandems miteinander erleben, entscheiden sie selbst. Das macht das Engagement bei SwaF flexibel und unkompliziert. Es ist kein Vorwissen oder eine Schulung notwendig, man muss einfach nur offen aufeinander zugehen. Dabei stehen wir unseren Tandems zur Seite: Als Ansprechpartner*innen bei Fragen und durch unsere vielen unterschiedlichen Events. Heute stiften wir in insgesamt 23 Städten deutschlandweit Begegnungen und haben fast 7.200 Tandems (Stand: Februar 2021) zusammengebracht. Auch in Mannheim haben wir seit 2017 einen Standort samt aktiver und bunten Community. Gerade in der aktuellen Zeit sind es Beziehungen, die uns stärken. Deswegen verbinden wir weiterhin Menschen in Tandems, zunächst digital (eTandems).
Alle Projekte der Organisation
Loading...