Zurück

Hilf mit beeMentor Geflüchteten beim Ankommen!

badge
48 Aufrufe
erstellt am 29.03.2021
aktualisiert am 31.01.2023
Hamburg
Vor Ort

    Themen

  • Kinder & Jugendliche
  • Nachbarschaft
  • Flucht & Migration
  • Bildung & Sprache

    Tätigkeiten

  • Betreuen & Begleiten
  • Unterrichten & Bilden
  • Recht & Behörden
  • Jede:r kann helfen

    Art des Engagements

  • Ehrenamt

    Sprachen

  • Deutsch
  • Arabisch
  • Persisch/Farsi
48 Aufrufe
erstellt am 29.03.2021
aktualisiert am 31.01.2023

bee4change e.V.

Narwan Sayed
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

beeMentor ist ein Patenschaftsprojekt in Hamburg. Wir verbinden geflüchtete Familien oder Einzelpersonen mit Locals in ganz Hamburg. Dabei kooperieren wir mit dem Träger der Unterkünfte für Geflüchtete ("fördern&wohnen"), um dort anzufangen, wo die Geflüchteten in Hamburg ankommen. Wenn du Lust auf eine Patenschaft hast, kümmern wir uns um die Vermittlung und sind während der Patenschaft für Fragen immer für dich da!

Wie kannst Du helfen?

Den inhaltlichen Schwerpunkt deiner Patenschaft kannst du dir dabei selbst aussuchen! Ob Freizeitgestaltung, Begleitung von Ärzt*innenbesuchen oder Behördengängen, Wohnungssuche, Unterstützung beim Deutsch Lernen oder bei der Kinderbetreuung: Du sagst uns, worauf du Lust hast und wir versuchen, das passende Match für dich zu finden!

Einsatzort

Loading...

Organisation

beeMentor ist ein Projekt des gemeinnützigen Vereins bee4change e.V. Wir haben uns 2015 mit der Vision gegründet, benachteiligte Gruppen zu unterstützen. Wir sind ein junges Team, das zum großen Teil selbst aus Ehrenamtlichen besteht, die eine Flucht- oder Migrationsgeschichte mitbringen. Was uns eint, ist die Überzeugung, dass Engagement auf privater Ebene große gesellschaftliche Veränderungen anstoßen kann und jede*r dadurch einen Beitrag zu mehr Toleranz und Diversität leisten kann!
Alle Projekte der Organisation