Zurück

Gemeinsam für Demokratie und gegen Diskriminierung, Hass und Falschinformationen

83 Aufrufe
erstellt am 08.12.2022
aktualisiert am 06.01.2023
Leipzig
Vor Ort
Flexibel

    Themen

  • Queer Aktivismus
  • Antirassismus
  • Klimaschutz
  • Flucht & Migration

    Tätigkeiten

  • Gestalten & Kreativ sein
  • Organisieren & Planen

    Art des Engagements

  • Ehrenamt
83 Aufrufe
erstellt am 08.12.2022
aktualisiert am 06.01.2023

OMAS GEGEN RECHTS Leipzig

Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Wir möchte die Demokratie und Rechtsstaatlichkeit gegen jeden verteidigen, der versucht diese zu beseitigen. Wir wollen, dass alle Menschen friedlich, respektvoll und in Würde miteinander zusammenleben können und haben uns deshalb unabhängig von Alter, Religion und ethnischer Zugehörigkeit zusammen gefunden, um Hass, Rassismus, Faschismus, Antisemitismus, Frauen- und LGBTQ+ -Feindlichkeit entschieden entgegenzutreten!

Wie kannst Du helfen?

Kommt mit uns auf die Straße und zeigt den Schwurblern und Nazis, dass eine Mehrheit der Gesellschaft in Demokratie, Frieden und Freiheit zusammenleben möchte.

Einsatzort

Loading...

Organisation

OMAS GEGEN RECHTS Leipzig

Sie sind couragiert, selbstbewusst und laut die "OMAS GEGEN RECHTS", eine zivilgesellschaftliche überparteiliche Initiative, die sich in Deutschland erst 2018 gegründet hat und bereits in über 70 Städten aktiv ist. Sie erheben ihre Stimme gegen Rechtspopulismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus, Fremdenhass, Frauenfeindlichkeit und Ausgrenzung von Minderheiten, wo immer es nötig ist. Damit beweisen die "Omas", dass man auch im Alter gesellschaftlich aktiv sein kann, um die demokratische Gesellschaft vor ihren Feinden zu schützen. 

Alle Projekte der Organisation