Zurück

Gemeinsam Freizeit gestalten

11 Aufrufe
erstellt am 11.07.2022
aktualisiert am 11.07.2022
Köln
Vor Ort
Regelmäßig
Unter der Woche

    Themen

  • Menschen mit Behinderung

    Tätigkeiten

  • Betreuen & Begleiten
  • Gestalten & Kreativ sein

    Art des Engagements

  • Engagement vor Ort

    Sprachen

  • Deutsch
11 Aufrufe
erstellt am 11.07.2022
aktualisiert am 11.07.2022

Büro für Bürgerengagement der AWO KV Köln, c/o JuEA

Susanne Budkova
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Das Projekt "Freizeit-Tandems" bringt Menschen zusammen, die gemeinsam ihre Freizeit gestalten möchten. Der monatliche Stammtisch bereitet einen inklusiven, barrierefreien Raum, um sympathische Mit-Kölner*innen kennen zu lernen, gemeinsam Ausflüge, Museums-, Sport- und Konzertbesuche zu planen.

DEINE AUFGABEN

Freizeit-Tandem werden! Freizeit-Gestaltung ein bis zwei Mal im Monat mit Menschen, die sich alleine nicht trauen, in der Stadt unterwegs zu sein: Menschen mit Beeinträchtigungen oder Senior*innen. Immer steht gemeinsames Interesse im Mittelpunkt. Es bilden sich Tandems auf Augenhöhe.

KOMPETENZEN UND VORAUSSETZUNGEN

Du benötigst für dieses Engagementangebot mittlere Deutschkenntnisse.

spezifische Anforderungen

  • Alter: (mind.) 18 Jahre
  • Empathie

Leistungen

  • Erfahrungsaustausch
  • regelmäßige Informationen
  • Unfallversicherung

ZEITAUFWAND

Regelmäßig

Ca. 6 Stunden pro Monat.

An Wochentagen, abends

Der zeitliche Rahmen beträgt ca. 4 Stunden im Monat. Der Stammtisch findet immer am 4. Dienstag im Monat von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Und noch ca. 2 Stunden für die geplante Veranstaltung.

Einsatzort

Loading...

Organisation

Büro für Bürgerengagement der AWO KV Köln, c/o JuEA

Junges Ehrenamt in Köln ist ein Projekt zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements junger Kölnerinnen und Kölner im Alter zwischen 12 und 27 Jahren. Das Projekt ist Teil des Büros für Bürgerengagement der AWO KV Köln. Das Büro für Bürgerengagement (BfB) der AWO Köln unterstützt das freiwillige, projekt- und verbandsbezogene ehrenamtliche Engagement. Es ist eine Vermittlungsagentur und stellt eine Brücke zwischen Kölner Bürgerinnen und Bürgern dar, die sich ehrenamtlich engagieren möchten und Einrichtungen, die engagierte Bürgerinnen und Bürger suchen. D.h. wir vermitteln Menschen in Einrichtungen, Projekte und Initiativen und beraten auf dem anderen Weg Einrichtungen, Projekte, Initiativen und Vereine, die gern Ehrenamtliche bei sich aufnehmen möchten.
Alle Projekte der Organisation