DEMOKRATIE FÖRDERN

46 Aufrufe
erstellt am 25.08.2021
aktualisiert am 04.08.2022

    Tätigkeiten

  • Organisieren & Planen
  • PR & Social Media

    Sprachen

  • Deutsch
46 Aufrufe
erstellt am 25.08.2021
aktualisiert am 04.08.2022

Büro für Bürgerengagement der AWO KV Köln, c/o JuEA

Köln
Susanne Budkova
Jetzt Kontakt aufnehmen

Worum geht es im Projekt?

Generell bieten sich bei uns vielfältige Möglichkeiten für ein Ehrenamt:

  • Unterstützung unserer Öffentlichkeitsarbeit durch die Erforschung wichtiger Entwicklungen zu direkter Demokratie auf der ganzen Welt und das Schreiben von Artikeln für unseren Newsletter, unsere Website sowie von Inhalten für unsere Social Medias.
  • Recherche von Fördermöglichkeiten und der Entwurf von Förderanträgen.
  • Unterstützung der laufenden Kampagnen des Trägers durch Recherche, die Erstellung von Kampagnentexten und Social Media-Materialien sowie durch logistische Unterstützung im Vorfeld von Aktionen.
  • Hilfe beim Aufbau unserer neuen Online-Plattform
  • Unterstützung bei der Aktualisierung von Länderprofilen der direkten Demokratie für den Navigator to Direct Democracy.

Wie kannst Du helfen?

  • Hilfe bei der Vorbereitung und den Reisen unseres Projektes European Public Sphere.
  • Logistische Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen.
  • Hilfe bei der Kontaktaufnahme und Koordination mit Aktivist*innen weltweit. Aktive Recherche und Kontaktaufnahme mit Aktivist:innen.
  • Unterstützung bei redaktionellen Aufgaben, Unterstützung von Aktivist:innen, die einen Artikel auf unserer Plattform veröffentlichen wollen.
  • Unterstützung bei Übersetzungen (meist Englisch, Deutsch und Französisch) oder der Aktualisierung und Pflege von Kontaktlisten

spezifische Anforderungen

  • Alter: (mind.) 18 Jahre

  • Interesse an politischen Themen

  • Soziale Kompetenz

Leistungen

Ausstattung mit Medien / Arbeitsmaterialien Erfahrungsaustausch Erstattung entstandener Kosten Haftpflichtversicherung kostenlose Ausflüge kostenlose Veranstaltungen Supervision Tätigkeitsnachweise Unfallversicherung

Organisation & Einsatzort

Büro für Bürgerengagement der AWO KV Köln, c/o JuEA

Junges Ehrenamt in Köln ist ein Projekt zur Förderung bürgerschaftlichen Engagements junger Kölnerinnen und Kölner im Alter zwischen 12 und 27 Jahren. Das Projekt ist Teil des Büros für Bürgerengagement der AWO KV Köln. Das Büro für Bürgerengagement (BfB) der AWO Köln unterstützt das freiwillige, projekt- und verbandsbezogene ehrenamtliche Engagement. Es ist eine Vermittlungsagentur und stellt eine Brücke zwischen Kölner Bürgerinnen und Bürgern dar, die sich ehrenamtlich engagieren möchten und Einrichtungen, die engagierte Bürgerinnen und Bürger suchen. D.h. wir vermitteln Menschen in Einrichtungen, Projekte und Initiativen und beraten auf dem anderen Weg Einrichtungen, Projekte, Initiativen und Vereine, die gern Ehrenamtliche bei sich aufnehmen möchten.
Alle Projekte der Organisation
Loading...