Beratung der HAKI e. V

35 Aufrufe
erstellt am 18.07.2018
aktualisiert am 31.05.2022

    Tätigkeiten

  • Beraten & Coachen
  • Betreuen & Begleiten

    Sprachen

  • Deutsch
35 Aufrufe
erstellt am 18.07.2018
aktualisiert am 31.05.2022

Worum geht es im Projekt?

WEN BERATEN WIR? Jede Anruferin und jeden Anrufer mit Fragen rund ums Thema lesbisch, schwul, bi, trans* und ähnlicher Themen Anrufer_innen aller Altersgruppen

WIR BERATEN UND INFORMIEREN - anonym und vertraulich - bei Fragen zum Coming Out - Eltern und Angehörige - wenn Du dich psychisch oder sozial belastet fühlst - bei Problemen im Alltag - bei belastenden Lebenssituationen - wenn Du Infos oder Adressen zum lesbischen, schwulen, bi oder trans* Leben im Norden suchst

Wie kannst Du helfen?

Jederzeit sind wir offen für neue aufgeschlossene und engagierte Mitglieder im Team und laden dich herzlich ein, uns bei Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit zu kontaktieren.

Voraussetzungen für eine Mitarbeit bei uns sind...

die Bereitschaft zur Teamarbeit. die regelmäßige Teilnahme an den Fortbildungswochenenden. die Bereitschaft, einen Telefontermin im Monat zu übernehmen. Nicht erforderlich, aber selbstverständlich willkommen sind Vorkenntnisse in der Beratungsarbeit.

Möglich sind ...

die Mitarbeit in der E-Mail-Beratung. und natürlich das Einbringen neuer Ideen und Anregungen.

Wir freuen uns auf deine Nachricht unter 0431-17 090 oder per E-Mail: [email protected]

Organisation & Einsatzort

Seit 1974 orientiert sich das Engagement der HAKI e. V. an den Bedürfnissen von Lesben, Schwulen, bi*, trans*, inter* und queeren Menschen im Norden. Wir ermöglichen die Erfahrung von Solidarität und Selbstbestimmung in diskriminierungsfreien Räumen. Unser Ziel ist die gesamtgesellschaftliche Akzeptanz der Vielfalt sexueller und geschlechtlicher Identitäten.
Alle Projekte der Organisation
Loading...