Theaterarbeit mit Flüchtlingen - Improvisation überwindet Grenzen, Playback verbindet

  • Berlin
Projektbild

Worum es geht

  • Sport & Freizeit
  • Kunst & Kultur

Was gebraucht wird

  • Sport Treiben & Trainieren
  • Kreativ Sein & Gestalten

Sprachen im Projekt

  • Deutsch
  • Englisch
  • Arabisch
  • Französisch
  • Persisch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Im Januar 2015 startete das Projekt „Playbacktheater mit Geflüchteten“ mit einem wöchentlichen Theatertraining und regelmäßigen Aufführungen in einer Gemeinschaftsunterkunft in Steglitz-Zehlendorf.
Seitdem fanden zahlreiche Workshops und regelmäßige Aufführungen in Zehlendorf statt, die ein breites Presseecho verzeichnen konnten.
Inzwischen befindet sich das erfolgreiche Projekt im dritten Jahr: Das mobile Theaterteam kann angefordert werden und erarbeitet mit Willkommensklassen und Gruppen mind…


Wofür werden Helfer benötigt?

WOFÜR WERDEN FREIWILLIGE GESUCHT?
Wir suchen Teilnehmer, z.B. für das Theaterprojekt „Gemischte Crew - Gemischtes Doppel"

WELCHE ANFORDERUNGEN GIBT ES?
Wir suchen Geflüchtete und BerlinerInnen zwischen 18 und 30 Jahren. Für das Mitspielen sind weder Erfahrungen im Theaterspiel noch Deutschkenntnisse
erforderlich. Teilnahme kostenfrei!

Bitte Workshopunterlagen über die Homepage anfordern!

Ansprechpartner des Projektes, Prof. Dr. Wolfgang Wendlandt.
Tel.: 030 795 83 44
[email protected]


Projektstandort

Über

Ähnliche Projekte in Deiner Umgebung

Lade Projekte…