Berlin

resiART - Projektraum für geflüchtete Künstlerinnen und Künstler

Worum es geht

  • Kunst & Kultur

Was gebraucht wird

  • Kreativ Sein & Gestalten

Sprachen im Projekt

  • Deutsch
  • Englisch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Das Museum Reinickendorf eröffnet im Rahmen des „Masterplans Integration und Sicherheit“ den offenen Projektraum resiART.
Als kreative Produktionsstätte, Begegnungsort, Ideenwerkstatt sowie Ausstellungs- und Veranstaltungsraum ist der Ort für geflüchtete Künstlerinnen und Künstler nutzbar. Von hier aus werden Netzwerke zu anderen künstlerischen Einrichtungen und Berliner Künstlern geschaffen. Während der Projektdauer bis Ende des Jahres finden Veranstaltungen, Workshops und Ausstellungen mit Kün…

Wofür werden Helfer benötigt?

Projektstandort

Residenzstraße 132, 13409 Berlin, Deutschland

Organisiert von