Braunschweig

Wegebegleitung zu Kochkursen

Worum es geht

  • Sport & Freizeit

Was gebraucht wird

  • Sport Treiben & Trainieren

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Das Enactus-Team ist eine Gemeinschaft von Studierenden, die von Führungskräften aus Wissenschaft und Wirtschaft unterstützt wird, um die Welt durch unternehmerische Projekte auf sozialer und ökologischer Ebene nachhaltiger zu gestalten. „Hilfe zur Selbsthilfe“ ist dabei das Stichwort.

Enactus organisiert in Kooperation mit der Kochschule Kochmal Kochkurse mit Geflüchteten. Menschen aus unterschiedlichen Ländern bringen Einheimischen die internationale Küche näher.

Für Kochkurse bei Kochmal de…

Wofür werden Helfer benötigt?

Projektstandort

Braunschweig

Organisiert von
Enactus Braunschweig

Enactus Braunschweig

Welt verbessern mit unternehmerischem Ansatz Das englische Verb „to enact“ bedeutet ins Deutsche übersetzt: „in Kraft setzen, beschließen, erlassen“. Der Begriff bezeichnet die Mission der Non-Profit Organisation enactus. Gehandelt wird nach den folgenden Prinzipien: entrepreneurial: Unternehmerischer Geist leitet das Handeln, das Lernen und Helfen der teilnehmenden Studierenden. action: Enactus gestaltet aktiv mit und möchte die Welt positiv verändern. us: Die weltweit tätige Organisation stützt sich auf die Gemeinsamkeit in den Werten und im Handeln. In der Praxis Verantwortung übernehmen Die Enactus Studierenden wenden Unternehmensgeist und betriebswirtschaftliche Methoden an, um Herausforderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt zu lösen. Damit hilft Enactus Studierenden, sich auf unternehmerisches Denken und Handeln in einer komplexer werdenden Welt vorzubereiten. Starkes Netzwerk von Partnern Dauerhaft wird der Erfolg auch dank der Zusammenarbeit mit Partnern: gemeinnützigen Vereinen, engagierten Unternehmen und Einzelpersonen. Das Netzwerk von Enactus vereint ein gemeinsames, ehrgeiziges Ziel: Mit kleinen Schritten die Welt zu verbessern.