Ausstellung "Berliner und Geflüchtete gestalten gemeinsam Kunst"

Berlin · 3 Follower

Projektbeschreibung

Ausstellung des Centre Marc Bloch: "Berliner und Geflüchtete gestalten gemeinsam Kunst".
Vom 6. März bis 15. April 2017.

Die Kunstschüler und Künstler (vom 12 bis 61 Jahre alt) sind: Ali Rahimi, Ehsan Jamshidi, Mostafa Rostami, Hamed Joro, Achad El Joro, Abdul Rehman, Ruhul Ameen, Aman Somogyvar, Inana Daher, Mona Joury, Mouna Joury, Emmanuel Rasitovic, Raama Rasitovic, Anne-Marie Dhers, Simone Jandl, Bruno di Martino, Severin Solis, Lina Tegtmeyer, Malaurie Condamine, Sophie Dilg, Ellinor Chuchana, Peter Kupferschmitt, Marlène Pluquet

und stammen aus: Parkistan, Bangladesh, Syrien, Afghanistan, Irak, Serbien, Frankreich, Österreich und Deutschland

Menschen aus Berlin, aus der vom Stadtteilverein Schöneberg betreuten Notunterkunft für Geflüchtete und aus anderen verschiedenen Einrichtungen trafen sich, um hauptsächlich Kunst gemeinsam zu machen, aber auch um sich während gemütlicher Pausen miteinander auszutauschen.

«Wie betrifft jede/n von uns das Thema 'Flucht und Migration' und …

Tätigkeiten

Sprachen

Zeiten

Organisiert von

Adresse

Berlin