Action! Event und Action! SAFI - Integration durch Arbeit

Zurück zur Projektansicht

Action! Event und Action! SAFI - Integration durch Arbeit

Tue, 1.8., 10:00–12:00 Uhr

Das Netzwerk Großbeerenstraße hat die zwei Projekte "Action! Event" und "Action! SAFI" ins Leben gerufen, die sich an Neu-BerlinerInnen mit Fluchterfahrung und an Langzeitarbeitslose im SGB II Bezug richten. Bei beiden Projekten werden die TeilnehmerInnen aus beiden Gruppen zusammen Lernen und Arbeiten, um die eigenen Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu erhöhen. Für beide Projekte suchen wir ehrenamtliche Freiwillige, die unsere TeilnehmerInnen bei der Kommunikation mit Betrieben, der Orientierung auf dem deutschen Arbeitsmarkt oder auch bei möglichen privaten Schwierigkeiten unterstützen wollen. Das Projekt "Action! Event" richtet sich an Neu-Berliner mit Fluchterfahrung und Langzeitarbeitslose, die sich für den Bereich Eventmanagement, Projektarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und den technisch und kaufmännischen Bereich interessieren. "Action! SAFI" richtet sich ausschließlich an geflüchtete Frauen und langzeitarbeitslose Frauen, die sich für den Bereich der Sozialen Arbeit interessieren. Melde dich bitte unter: [email protected] oder [email protected]


Ort

Großbeerenstraße 2-10, 12107 Berlin , de

Organisiert von

http://www.netzwerk-grossbeerenstrasse.de/