Zeitz im Dialog

  • Zeitz
  • Gesellschaftsdenken e.V.
Projektbild

Worum es geht

  • Austausch & Begegnung
  • Armut & Obdachlosigkeit
  • Demokratie & Menschenrechte
  • Ausgezeichnetes Engagement

Was gebraucht wird

  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Wir sind im September für drei Wochen (6.-26. September) in Zeitz, südlich von Leipzig. Du kannst so lange mitmachen, wie es dir passt - einen Tag, ein Wochenende, eine Woche. Wir wollen viele, spannende Gespräche auf der Straße führen und kleinere Events z.B. ein mobiles Café organisieren. Hast Du Lust mit anderen fantastischen Menschen für ein paar Tage mitzumachen? Wir werden durch öffentliche Fördergelder finanziert und können daher Kosten für die Reise, die Unterkunft und das Essen übernehm…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Wir führen verschiedene Gesprächsaktionen durch:

- Marktplatz- und Haustürgespräche. In verschiedenen Stadtteilen oder Regionen sprechen wir Menschen auf der Straße oder an der Haustür an und regen hier den Austausch über Werte und unsere demokratische Gesellschaft an.
- Spielerischer Austausch. Auf dem Marktplatz laden wir zu Wertespielen, Gesellschaftsaufstellungen oder Speed-Dating ein, um über Werte, Teilhabe und unser gesellschaftliches Miteinander zu diskutieren.
- In kreativen Settings l…


Projektstandort

Über Gesellschaftsdenken e.V.

Unsere Gruppe besteht aus 85 Menschen aus ganz Deutschland. Wir sind parteipolitisch neutral und verfolgen zusammen zwei Ziele: Förderung des gesellschaftlichen Austauschs und der politischen Bildung. Dabei wollen wir vor allem Dialoge und direkte Gespräche mit den Menschen nutzen, um beide Ziele zu realisieren.