Wir-Bleiben-Liqui.de - Digitalisierung deutscher Behörden

  • Berlin
  • Wir-Bleiben-Liqui.de
Projektbild

Worum es geht

  • Demokratie & Menschenrechte
  • Corona – jetzt helfen
  • Online-Volunteering

Was gebraucht wird

  • Organisieren & Planen
  • Programmieren
  • PR & Kommunikation
  • Recht & Behörden

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Wir-Bleiben-Liqui.de strebt an, die Interaktion zwischen Bürger:innen und dem Staat zu digitalisieren. Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, den deutschen Staat in das 21. Jahrhundert zu führen. Das konkrete Ziel des Projektes ist es, eine allgemeine digitale Lösung zu schaffen, die Behörden dazu befähigt, die Digitalisierung ihrer eigenen Antragsprozesse voranzutreiben. Auf diese Weise wollen wir mithelfen, die Vorgaben des Online-Zugangsgesetzes (OZG) zeitnah und im besten Sinne der Gesellsch…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Wir freuen uns über Unterstützung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, PR und Marketing sowie IT und Software Development.


Projektstandort

Über Wir-Bleiben-Liqui.de

Hinter Wir-bleiben-liqui.de steckt das Know-how von knapp 100 Expertinnen und Experten. Zur Zeit treibt ein Team aus knapp 14 Ehrenamtlichen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Partnerfirmen das Projekt voran. Das Team ist divers und interdisziplinär: Studierende, Berufserfahrene, Personen mit juristischem und IT-Hintergrund sowie Kreative finden bei uns zusammen und arbeiten gemeinsam an dem Projekt.

Den Ausgangspunkt von Wir-Bleiben-Liqui.de bildete der #wirvsvirus-Hackathon der Bundes…