Verteile Flyer für einen guten Zweck

  • Berlin
  • Dock Nord - Verein für suchtfreies Leben Eigeninitiative e.V.
Projektbild

Worum es geht

  • Armut & Obdachlosigkeit
  • Corona – jetzt helfen

Was gebraucht wird

  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Die Lebensmittelversorgung von Obdachlosen ist in Corona-Zeiten schwierig, da viele Hilfsangebote durch die Hygienemaßnahmen nicht mehr angeboten werden können.
Ab dem 25. Mai helfen wir Menschen in Not mit einer täglich frischen Suppenmahlzeit!
Obdachlose bekommen die Mahlzeit kostenlos, ansonsten kostet sie 3 €.


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Um Bedürftige über das Angebot zu informieren, suchen wir Personen, die gut zu Fuß sind und unsere Flyer in der Genter Straße und Brüsseler Straße im Wedding verteilen können.


Projektstandort

Über Dock Nord - Verein für suchtfreies Leben Eigeninitiative e.V.

Das "Dock" wurde 1983 gegründet und ist ein alkohol- und drogenfreier Treffpunkt. Hier triffst Du trockene und cleane Süchtige wie in einem normalen Café, aber in sicherer Umgebung.