SPRINT - SPRachliche und soziale INTegration von Migrantenkindern

  • Freiburg im Breisgau
  • Freiburger Bürgerstiftung
Projektbild

Worum es geht

  • Kinder & Jugendliche
  • Austausch & Begegnung
  • Flucht & Migration

Was gebraucht wird

  • Betreuen & Begleiten
  • Schreiben & Übersetzen
  • Unterrichten & Erziehen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Sprachkompetenz ist eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Integration. Sprachförderung ist zugleich Integrationsförderung und damit Grundlage für ein friedliches und konstruktives Miteinander.
Kinder mit Migrationshintergrund der ersten Grundschul-Klassen beherrschen die deutsche Sprache sehr oft nur unzureichend. Damit ist nicht nur die weitere Schullaufbahn, sondern oft auch der Lebensweg entscheidend vorgeprägt. Die Adolf- Reichwein - Grundschule in Freiburg-Weingarten ist von…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

SPRINT bietet den in Frage kommenden Kindern ergänzend zum Schulunterricht individuelle sprachliche und soziale Förderung an. Unsere ProjektmitarbeiterInnen arbeiten in Einzelförderung und in Kleinstgruppen mit den Kindern – nach Absprache mit der zuständigen Lehrkraft.
Diese Arbeit wird von Zeitstiftern, Studenten und Studentinnen geleistet und läuft seit 2006 mit gutem und zunehmendem Erfolg. Das Engagement und wird von Lehrkräften und Eltern hoch geschätzt.
Für dieses Sozialprojekt werden l…


Projektstandort

Über Freiburger Bürgerstiftung

Die Freiburger Bürgerstiftung ermöglicht Stiftern und Stifterinnen, sich für das Wohl ihres regionalen Lebensraumes einzusetzen und dauerhaft innovative Projekte und gemeinnützige Aufgaben in unserer Stadt zu unterstützen.
Bürgerstiftungen engagieren sich meist in einem breiten Spektrum sinnvoller Hilfen für Jugendliche und Ältere.
Im Bildungs-, Kultur- und Wissenschaftsbereich, sowie im Natur- und Umweltschutz sollen in Freiburg und Umgebung Projekte von Bürgern und Bürgergruppen ideell und fi…