Regionalgruppe Dresden und Umgebung

  • Dresden
  • Internationaler Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie e.V.
Projektbild

Worum es geht

  • Austausch & Begegnung
  • Tierschutz & Umwelt
  • Demokratie & Menschenrechte
  • Corporate Volunteering

Was gebraucht wird

  • Organisieren & Planen
  • Finanzen & Fundraising
  • PR & Kommunikation
  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Wir unterstützen die Gemeinwohl-Ökonomie-Bewegung (GWÖ) bei der Entwicklung und Umsetzung einer zukunftsfähigen Wirtschaftsordnung, die Gemeinwohlstreben fördert und die Wirtschaft in das gesellschaftliche Wertesystem einbettet.

Als erste Regionalgruppe Ostdeutschlands außerhalb Berlins engagieren wir uns seit 2015 für die Verbreitung der Gemeinwohlökonomie in Dresden und Umgebung. Aktuell sind wir etwa 15 Mitglieder. Mit unserem ehrenamtlichen Engagement möchten wir

den Bekanntheitsgrad der G…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Wir freuen uns über die Kontaktaufnahme weiterer Menschen, die mit uns gemeinsam diesen spannenden Transformationsprozess ein Stück mitgestalten wollen: [email protected]

Einmal im Monat treffen sich die Aktiven der Regionalgruppe Dresden um die laufenden Aufgaben zu erledigen. Der Temin kann von allen Fokusteams wahrgenommen werden, so dass es einen guten Austausch gibt.

Möchtest auch Du aktiv werden? Gerne bist Du willkommen und kannst uns bei unserem Treffen unterstützen. Wenn Du mehr übe…


Projektstandort

Über Internationaler Verein zur Förderung der Gemeinwohl-Ökonomie e.V.

"Gut leben in einer Welt, in der die Wirtschaft im Einklang mit ethischen Werten ist"

Die Gemeinwohl-Ökonomie trägt in allen gesellschaftlichen Bereichen zu einer Kultur des guten Lebens in einer friedlichen und nachhaltigen Zivilisation bei. Das Zusammenleben in der Gemeinwohl-Gesellschaft ist geprägt durch ein menschliches Miteinander, ein hohes Maß an Vertrauen und Wertschätzung, starken sozialen Zusammenhalt, überschaubare Strukturen und gesicherte Grundrechte. Gemeinsam mit souveräner Demo…