Refugee Radio Network

  • Hamburg
  • Refugee Radio Network
Projektbild

Worum es geht

  • Flucht & Migration
  • Demokratie & Menschenrechte

Was gebraucht wird

  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch
  • Englisch
  • Arabisch
  • Persisch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Das Radioprogramm soll Frieden und Menschenwürde befördern, indem es
• Probleme der von Flucht und Migration betroffenen Menschen anspricht und nach Lösungen sucht:
• Insbesondere Frauen und Jugendliche einbezieht
• Behörden und Behördenvertreter/innen zur Verantwortung aufruft
• Anregungen zu Verhaltensänderungen bietet.
Informationen sollen dazu beitragen, dass Menschen sich gegen Diskriminierung wehren, sowie ihre Rechte einklagen können

Die Sendungen sind auf folgende Themenbereiche ausgeri…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Wir brauchen Dich - Deine Geschichten und Deine Beiträge!
Melde dich jetzt zu unserer Aktion an. Wir melden uns dann bei dir mit weiteren Informationen. Noch mehr Interessantes über uns findest du unter http://www.refugeeradionetwork.net/


Projektstandort

Über Refugee Radio Network

Refugee Radio Awareness Network ist ein unabhängiges Projekt, das sich Menschenrechten und Entwicklung verpflichtet. Kern des Projekte ist das Refugee Radio Network (RRN), ein Radioprogramm, welches Flüchtlingen und Migranten/innen in prekären Lebensumständen eine Stimme verleiht und Gehör verschafft. Es ist ein online Gemeinschaftsradioprogramm und wird in Hamburg gestaltet. Es richtet sich insbesondere an Flüchtlinge in Europa, Nahost und Afrika.