OIKOnnect - Junge Plattform für Nachhaltige Wirtschaft

  • Berlin
  • Oikocredit Förderkreis Nordost e.V.
Projektbild

Worum es geht

  • So bunt ist Deutschland
  • Sport & Freizeit
  • Kunst & Kultur
  • Bildung & Sprache
  • Corporate Volunteering

Was gebraucht wird

  • Sport Treiben & Trainieren
  • Kreativ Sein & Gestalten
  • Unterrichten & Erziehen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch
  • Englisch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Mit OIKOnnect möchten wir eine Plattform für junge Menschen gründen, die sich für Nachhaltige Wirtschaft interessieren und der Frage nachgehen möchten, was „Gutes Geld“ eigentlich sein kann.

Denn auch wenn die Welt oft komplex ist, bedeutet das nicht, dass wir keinen Einfluss auf sie haben. Nachhaltige Entwicklung fängt bei uns selbst an und wir können entscheiden, wie wir konsumieren und unser Geld einsetzen, um die Welt gerechter zu gestalten. Inspirationen dazu möchten wir bei Veranstaltunge…


Wofür werden Helfer*Innen gebraucht?

Wir suchen junge Leute, die sich bei Veranstaltungen (Workshops und Messen) oder in der Social Media Kommunikation engagieren möchten, einen Vortrag über ihre Erfahrungen im Ausland halten, einen Blogpost schreiben oder bei einer Podcast-Produktion mitmachen möchten.


Projektstandort

Über Oikocredit Förderkreis Nordost e.V.

Oikocredit ist eine internationale Genossenschaft, die in Deutschland durch lokale Förderkreise organisiert ist. Wir haben die Vision einer gerechten Weltgemeinschaft, in der alle Menschen ihr Leben in Würde gestalten können. Darum investieren wir in Menschen. Mit dem Geld unserer Anlegerinnen und Anleger werden Kredite an Mikrofinanzinstitutionen, Genossenschaft und soziale Unternehmen im globalen Süden finanziert.