Mobiler Einkaufswagen - Gemeinsam Einkaufen statt alleine zuhause!

  • Bremen
  • Malteser Hilfsdienst e. V. Bremen
Projektbild

Worum es geht

  • Senior*innen

Was gebraucht wird

  • Betreuen & Begleiten
  • Versorgen & Helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Der "Mobile Einkaufswagen" ist ein Angebot für ältere Menschen, die nicht mehr so mobil sind. Wir holen die Senior*innen von zu Hause ab und bringen sie zum Supermarkt. Dort kaufen wir gemeinsam ein und nutzen die abschließende Kaffeerunde zum "Schnacken", bevor die Senior*innen wieder mit ihren Einkäufen nach Hause gebracht werden.


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Im Team die Senior*innen von zu Hause abholen (als Fahrer*in oder Begleiter*in). Hilfestellung beim Ein- und Aussteigen leisten. Unterstützung beim Einkauf. Schnacken und Kaffee trinken im Supermarkt. Tragen der eingekauften Ware in die Wohnung bzw. ins Haus.


Projektstandort

Über Malteser Hilfsdienst e. V. Bremen

Der Malteser Hilfsdienst ist einer der großen caritativen Dienstleister in Deutschland. Die katholische Hilfsorganisation ist bundesweit an mehr als 700 Orten vertreten. Der Dienst am Bedürftigen steht im Mittelpunkt der Arbeit. Seine Helferinnen und Helfer engagieren sich im Katastrophenschutz und Sanitätsdienst genauso wie in der Erste-Hilfe-Ausbildung oder in den ehrenamtlichen Sozialdiensten (z. B. Mobiler Einkaufswagen) sowie der Hospizarbeit und der Malteser Jugend.