Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

  • Stuttgart
  • Arbeitsgemeinschaft für die eine Welt e.V.
Projektbild

Worum es geht

  • Austausch & Begegnung
  • Flucht & Migration
  • Demokratie & Menschenrechte

Was gebraucht wird

  • Beraten & Coachen
  • Betreuen & Begleiten

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Die Migrationsberatung der AGDW ist ein zeitlich befristetes,
bedarfsorientiertes und individuelles Beratungsangebot für erwachsene
Zuwanderer.
Sie bietet kostenlos Information, Beratung und Unterstützung in den
Bereichen:

- Aufenthaltsrecht, Staatsbürgerschaftsrecht, Sozialrecht
- Deutsch- und Integrationskurse
- Schule, Ausbildung, Weiterbildung
- Arbeits- und Wohnungssuche
- persönliche und finanzielle Probleme

für:

- neu zugewanderte und schon länger hier lebende Migrantinnen und Migrante…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Ziel der Beratung ist es

- den Integrationsprozess der Zuwanderer gezielt zu unterstützen und zu begleiten, um sie zu selbstständigem Handeln in allen Angelegenheiten des täglichen Lebens zu befähigen,
- sowie bei der interkulturellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltungsbehörden mitzuwirken.
Ehrenamtliche MitarbeiterInnen werden gerne individuell in den Beratungsprozess mit einbezogen.


Projektstandort

Über Arbeitsgemeinschaft für die eine Welt e.V.

AGDW e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Träger der freien Wohlfahrtspflege. Er wurde 1974 von ehrenamtlich tätigen Menschen zur Betreuung von ausländischen Arbeitskräften, Flüchtlingen und Ausbildungssuchenden aus christlichem Selbstverständnis gegründet.
Heute beschäftigt der AGDW e.V. ein interkulturell qualifiziertes Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich für dauerhaft oder vorübergehend in Stuttgart und Baden-Württemberg lebende Flüchtlinge und Migranten ohne Ansehen von A…