MädchenbüroMilena e.V.

  • Frankfurt am Main
  • MädchenbüroMilena e.V.
Projektbild

Worum es geht

  • Flucht & Migration
  • Kinder & Jugendliche
  • Austausch & Begegnung
  • Bildung & Sprache

Was gebraucht wird

  • Betreuen & Begleiten
  • Unterrichten & Erziehen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

MädchenbüroMilena e.V. wurde 2014 von sieben Migrantinnen
gegründet und ist eine Bildungs- und Integrationseinrichtung
für Mädchen, Frauen und ihre Familien. Unter Berücksichtigung
ganzheitlicher Lebensrealitäten entwickeln wir Angebote für
Mädchen und Frauen mit Flucht- und/oder Migrationshintergrund.
Dabei stehen Nachhaltigkeit, Empowerment und Partizipation
im Vordergrund.
Wir wollen einen Begegnungsort schaffen, der lebendige
Integration ermöglicht. Menschen unterschiedlicher Herkunft …


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Für unsere Deutschkurse mit Kinderbetreuung suchen wir Betreuer*innen, die in den Vormittagsstunden auf Kleinkinder und/oder Säuglinge aufpassen, während ihre Mütter im Nebenzimmer am Deutschunterricht teilnehmen.
Der Unterricht findet von Montag bis Donnerstag, in der Zeit von 9:30 Uhr bis 13:00 Uhr statt.
Sie/Du können/kannst Ihre/Deine Arbeitszeiten selber festlegen.
Die Tätigkeit erfolgt auf ehrenamtlicher Basis.
Bei Fragen, Problemen und Anregung steht Ihnen/Dir ein erfahrenes Team zur S…


Projektstandort

Über MädchenbüroMilena e.V.

MädchenbüroMilena e.V. ist eine Integrationseinrichtung für Mädchen und Frauen mit und ohne Fluchthintergrund. Unter Berücksichtigung ganzheitlicher Lebensrealitäten entwickeln wir Angebote für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund. Dabei stehen Nachhaltigkeit, Empowerment und Partizipation im Vordergrund.