Kinderpatenschaften Leipzig

  • Leipzig
  • Internationaler Bund
Projektbild

Worum es geht

  • Kinder & Jugendliche
  • Austausch & Begegnung
  • Bildung & Sprache

Was gebraucht wird

  • Betreuen & Begleiten
  • Kreativ Sein & Gestalten
  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Wir vermitteln und betreuen ehrenamtliche Kinderpatenschaften für Kinder im Alter von 4 bis 12 Jahren.
Wir wünschen uns, dass alle Kinder die gleichen Chancen im Leben erhalten. Doch nicht alle Familien haben die Möglichkeiten, ihre Kinder so zu fördern, wie sie gern möchten und sind
auf Unterstützung von außerhalb angewiesen.
Kinderpatenschaften bieten direkte und persönliche Hilfe für Leipziger Kinder in schwierigen Lebenssituationen.
Ziel ist es ein, gesellschaftliches Miteinandern zu förder…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Wir sind ständig auf der Suche nach Ehrenamtlichen, egal ob Studenten, Berufstätige oder Senioren, die Zeit und Lust haben ein Kind ganz individuell zu unterstützen.
Patin oder Pate verbringen regelmäßig Zeit mit ihrem Patenkind, z.B. bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten, Spielen, Sport oder unterstützen es bei Schulaufgaben.
Die Ehrenamtlichen fördern so die Entwicklung ihres Patenkindes für mindestens ein Jahr.
Alle Teilnehmenden werden von uns begleitet. Wir bieten Austausch und vermitteln zus…


Projektstandort

Über Internationaler Bund

Der Internationale Bund (IB) ist mit mehr als 14.000
Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der
Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland.
Sein Leitsatz lautet „Menschsein stärken“.

Die IB Mitte gGmbH für Bildung und soziale Dienste
(IB Mitte gGmbH) ist eine gemeinnützige
Tochtergesellschaft des eingetragenen Vereins und
beschäftigt in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen
fast 2.200 Mitarbeitende.

Kinderpatenschaften Leipzig ist ein Projekt der
IB Mitte gGmbH und wurde 2010…