Kinderhilfe im Ronald McDonald Haus Leipzig

  • Leipzig
  • McDonald's Kinderhilfe Stiftung Leipzig
Projektbild

Worum es geht

  • Kinder & Jugendliche

Was gebraucht wird

  • Betreuen & Begleiten
  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Das Ronald McDonald Haus Leipzig ist für Familien mit schwer kranken Kindern, die im Universitätsklinikum Leipzig behandelt werden, ein Ort des Rückzugs und der Einkehr.
Wenn sich die Eltern nicht um die kleinen Dinge des Alltags kümmern müssen, bleibt umso mehr Energie für ihre kleinen Patienten*innen. Um das zu ermöglichen, sind wir auf die Unterstützung von Ehrenamtlichen angewiesen.
Der Einsatz der Ehrenamtlichen wird so organisiert, dass die Familien mit schwer kranken Kindern an sieben Tag…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Freiwillige im Ronald McDonald Haus Leipzig übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe. Die betroffenen Familien machen eine schwere Zeit durch und sind für jede Hilfe, die Du ihnen bieten kannst, dankbar. Wenn du ein großes Herz und Empathie hast melde dich bei uns!

Zu den Aufgaben gehören:

Die Bereitschaft, sich mit Familien in einer schwierigen Lebenssituation auseinander zu setzen und auf sie einzugehen.
Eine regelmäßige Mitarbeit von drei Stunden pro Woche.
Mitarbeit bei der Büroorganisa…


Projektstandort

Über McDonald's Kinderhilfe Stiftung Leipzig

Die McDonald's Kinderhilfe Stiftung: die Nähe der Familie hilft!

Die McDonald's Kinderhilfe setzt sich seit 1987 für die Gesundheit und das Wohlergehen schwer kranker Kinder in Deutschland ein. Die Stiftung betreibt bundesweit 22 Ronald McDonald Häuser in der Nähe von Kinderkliniken als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder.
Ein Ort der Zusammenkunft – und ein Ort der Stille und Entspannung. Beides ist das Ronald McDonald Haus Leipzig. Das in unmittelbarer Nähe zur Universitätski…