Kinderbegleiterin für Kind mit Entwicklungsstörung in Mitte

  • Berlin
  • Familienentlastender Dienst Einhorn gGmbH
Projektbild

Worum es geht

  • Kinder & Jugendliche
  • Sport & Freizeit
  • Menschen mit Behinderung
  • Corona – jetzt helfen

Was gebraucht wird

  • Betreuen & Begleiten
  • Versorgen & Helfen
  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Als Familienentlastender Dienst der Einhorn gGmbH, bieten wir Kindern und Jugendlichen mit einer Beeinträchtigung abwechslungsreiche Freizeitangebote an. Zur Unterstützung suchen wir dafür jederzeit engagierte Kinderbegleiter*innen.

In der Einzelbegleitung begleitest Du ein Kind regelmäßig 1-2 mal pro Woche nachmittags oder am Wochenende in dessen Freizeit und ihr geht zum Beispiel zusammen auf den Spielplatz oder unternehmt kleine Ausflüge.


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Für ein Kind in Berlin Mitte mit tiefgreifender Entwicklungsstörung suchen wir dringend eine weibliche Kinderbegleiterin, die Erfahrung in der Betreuung mit kleinen Kindern hat und im besten Falle schon Erfahrung in der Arbeit mit Kindern mit Beeinträchtigung hat. Sie sollte Aufmerksam in der Kommunikation sein, da das Kind nur wenige Wörter spricht. Außerdem sollte sie einfühlsam, geduldig und fit sein, da das Kind sehr aktiv ist und gerne draußen spielt. Außerdem sollte die Ehrenamtliche sehr …


Projektstandort

Über Familienentlastender Dienst Einhorn gGmbH

Die Einhorn gründete sich 1999. 15 selbstständige Fachkräfte aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe des Bezirks Friedrichshain den bildeten den Einhorn e.V.. Das Ziel der Gründung von Einhorn e.V. war die gemeinsame Qualifizierung der sozialen Arbeit und die gebündelte Weiterentwicklung bedarfsgerechter Jugendhilfeangebote. Mittlerweile ist Einhorn ist ein überregional wirkender Träger. Wir sind mit über 100 festangestellten Mitarbeitenden und 140 Ehrenamtlichen in ganz Berlin und Brandenbu…