Helferkreis Asyl Meersburg

  • Meersburg
  • Helferkreis Asyl Meersburg
Projektbild

Worum es geht

  • Kinder & Jugendliche
  • Sport & Freizeit
  • Flucht & Migration
  • Arbeit

Was gebraucht wird

  • Sport Treiben & Trainieren
  • Betreuen & Begleiten

Sprachen im Projekt

  • Deutsch
  • Englisch
  • Arabisch
  • Französisch
  • Persisch
  • Deutsch (Anfänger)

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Durch das eingeführte Patenmodell hat jede Familie einen bzw. zwei ehrenamtliche Paten, die als erste Ansprechpartner alle Anliegen der Asylbewerber koordinieren. Dies ist neben der organisatorischen Abwicklung auch für die Asylbewerber selbst wichtig, da diese so feste Ansprechpersonen haben, zu denen sie Vertrauen aufbauen können. Die Paten können wiederum auf weitere ehrenamtliche Helfer zurückgreifen, die für einzelne Teilbereiche, wie z.B. für die Hausaufgabenbetreuung, die Unterstützung be…


Wofür werden Helfer*Innen gebraucht?

Möchten Sie sich ehrenamtlich für Asylbewerber engagieren?
Hierfür gibt es ein Formular, mit dem interessierte Bürgerinnen und Bürger ihre ehrenamtliche Tätigkeit anbieten können.
https://www.meersburg.de/de/B%C3%BCrger/Asylbewerber/Helferkreis-Asyl-Meersburg
Anhand dieses Formulars können Sie sich auch für eine Patenschaft melden.
Das ausgefüllte Formular können Sie im Bürgerbüro oder im Rathaus zurückgeben. Die Kontakte werden anschließend an den Helferkreis Asyl Meersburg weiter geleitet.

F…


Projektstandort

Über Helferkreis Asyl Meersburg

Bereits im Dezember 2014 wurde von der Stadt Meersburg ein Helferkreis für Asylbewerber ins Leben gerufen.