Freiwillige für Berliner Kältehilfe gesucht

  • Berlin
  • AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V.
Projektbild

Worum es geht

  • Austausch & Begegnung
  • Armut & Obdachlosigkeit
  • Demokratie & Menschenrechte
  • Corona – jetzt helfen

Was gebraucht wird

  • Kochen & Backen
  • Versorgen & Helfen
  • Organisieren & Planen
  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Wir betreiben vom 05.11.2021 bis zum 27.03.2022 eine Notübernachtungsstelle (Projekt Kältehilfe) für insgesamt rund 40 Personen. Wir bereiten ein warmes Abendessen zu, stellen Schlafplätze zur Verfügung und machen Frühstück.


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Für diese spannende Aufgabe suchen Unterstützer*innen und wünschen uns:

•Eine wertschätzende und offene Haltung gegenüber der Situation von wohnungs- und obdachlosen Menschen als Grundvoraussetzung sowie die Bereitschaft zur Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
•Bereitschaft in allen Bereichen (Einlass / Aufnahme, Essenszubereitung und -ausgabe, koordinierende Tätigkeiten) mitzuwirken und sich auch an den Weihnachtsfeiertagen / Silvester zu engagieren
•Zeit, um durchschnittlich zweimal in d…


Projektstandort

Über AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V.

Der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V. ist einer der großen Träger Sozialer Arbeit in Berlin. Wir beschäftigen rund 400 hauptamtliche Mitarbeiter*innen, in den Bereichen, Arbeit mit Geflüchteten, Kinder- und Jugendarbeit und Soziales & Gesundheit. Unsere ehrenamtlichen Unterstützerinnen erhalten eine Aufwandsentschädigung von 7,00 Euro pro Stunde und werden im Vorfeld entsprechend qualifiziert und erhalten eine fachliche Begleitung in Form von regelmäßigen Teamsitzungen.