Familienpaten Rinteln

  • Rinteln
  • Kinderschutzbund Rinteln e.V.
Projektbild

Worum es geht

  • Flucht & Migration

Was gebraucht wird

  • Betreuen & Begleiten

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Familienpaten sind ehrenamtliche und vom Kinderschutzbund Rinteln geschulte Helfer/innen mit Lebenserfahrung, Herz und Zeit, die ein- bis zwei Mal pro Woche Familien und Alleinerziehende mit kleinen Kindern besuchen und entlasten.

Dieses Angebot richtet sich an Familien und Alleinerziehende in Rinteln, die sich überlastet fühlen und die keine Angehörigen in der Nähe haben, die helfen könnten.

Je nach Bedarf beschäftigen sich die Familienpaten mit den Kindern, hören zu oder geben Rat. Auf Wunsc…


Wofür werden Helfer*Innen gebraucht?

Der Koordinator des Projektes Albrecht Schäffer bringt Familien und Ehrenamtliche zusammen und begleitet die Paten während der gesamten Patenschaft.
Kostenlose Schulungen werden angeboten.

ALBRECHT SCHÄFFER

Diplom Kulturpädagoge
Leiter Familienpaten Rinteln

Tel.: 05751 965 218
E-Mail: [email protected]


Projektstandort

Über Kinderschutzbund Rinteln e.V.

Kinder schützen – Eltern stützen‘ ist der Leitsatz für alle unsere Angebote hier vor Ort in Rinteln, einer Kleinstadt im Weserbergland.

Der Kinderschutzbund Rinteln e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Er wurde 1998 gegründet und ist Mitglied im Bundesverband ‚Deutscher Kinderschutzbund e.V.‘. Wir sind konfessionell, weltanschaulich und parteipolitisch unabhängig und unsere Arbeit ist geprägt von einem wertschätzenden und achtenden Menschenbild, das die Vielfalt von Lebenswegen, Zukunftsperspekt…