Engagieren für die Entwicklungszusammenarbeit mit Stay Alliance

  • Stuttgart
  • Stay - Stiftung für multiplikative Entwicklung
Projektbild

Worum es geht

  • Austausch & Begegnung
  • Armut & Obdachlosigkeit
  • Demokratie & Menschenrechte

Was gebraucht wird

  • Beraten & Coachen
  • Betreuen & Begleiten
  • Organisieren & Planen
  • Finanzen & Fundraising
  • PR & Kommunikation
  • Recht & Behörden
  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch
  • Englisch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Die Stay Alliance wirkt durch ihre Mitglieder, die Sozialunternehmen, die im ganzen Land verteilt sind. Damit erreicht sie ein hohes Maß an Breitenwirksamkeit. Die einzelnen Sozialunternehmer schaffen an ihren Standorten Gesundheit, Bildung und Einkommen, die Basisbereiche für ein Leben, das den Menschenrechten entspricht. Wir veranschaulichen diese drei Bereiche in der Stay-Wohlfahrtsspirale (Gesundheit - Arbeit & Einkommen - Bildung), die die Grundlage unserer Projektauswahl bildet. Schließlic…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Mit deinen Fähigkeiten und deinem fachlichen Know-how kannst du im Rahmen eines Ehrenamtes einen zentralen Beitrag zur globalen Entwicklung leisten. Gemeinsam gehen wir bei Stay in Stuttgart einen neuen Weg für eine nachhaltige Entwicklung des Globalen Südens und setzen dabei auf Augenhöhe: Statt Entwicklungshilfe heißt unser Ansatz Entwicklungszusammenarbeit. Wir lernen voneinander und wachsen gemeinsam zu einem großen und vielseitigen Team aus Ehrenamtlichen, festen Mitarbeitenden und Praktika…


Projektstandort

Über Stay - Stiftung für multiplikative Entwicklung

Stay bringt einheimische Sozialunternehmer in landesweiten Bündnissen zusammen. Dadurch können sie ihr volles Potenzial in der Armutsbekämpfung entfalten. Unser Ziel ist es, „Stay Alliances“ in allen Ländern des Globalen Südens aufzubauen. So entsteht eine Entwicklung, die sich selbst trägt – und damit bleibt.