Deutschunterricht - alle Sprachlevel, die Kurse sind offen, kommt einfach vorbei

  • Berlin
  • Weltweit-Berlin – die Freiwilligenorganisation von Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e. V.
Projektbild

Worum es geht

  • Feminismus & Gleichberechtigung
  • Bildung & Sprache
  • Flucht & Migration

Was gebraucht wird

  • Unterrichten & Erziehen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch
  • Arabisch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Wir bieten Deutschkurse für Geflüchtete aus aller Welt an - alle Niveaustufen von A1/ A2.
Die Kurse sind kostenlos - einfach vorbei kommen
Wann?
>Mo: 10:00-12:00
>Di: 10:00-12:00
>Mi: 10:00-12:00

Wo: Wassertorstraße 21a (U-Bhf Prinzenstraße oder Moritzplatz)


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Wer hat Lust, ehrenamtlich Deutsch zu unterrichten?
Auch Geflüchtete mit B1 Level sind willkommen.
Wir sind ein engagiertes Team von professionellen und freiwilligen Deutschlehrer*innen.
Hospitationen sind jederzeit möglich.
Wir suchen dringend Unterstützung für die Deutschkurse und würden uns freuen von Dir zu hören! Nähere Informationen erfolgen über E-mail.


Projektstandort

Über Weltweit-Berlin – die Freiwilligenorganisation von Asyl in der Kirche Berlin-Brandenburg e. V.

Wer wir sind...

Wir
>sind eine Gruppe von Ehrenamtlichen, die sich in unterschiedlicher Weise für geflüchtete Menschen in Berlin einsetzt
>organisieren Deutschunterricht für Geflüchtete
>begleiten Flüchtlinge bei Behördengängen, bei allgemeinen Erledigungen, Arztbesuchen und unterstützen sie bei der Wohnungssuche
>bieten Hospitationen für Interessierte und Fortbildungen für Ehrenamtliche an
>sind Mitglied im ‚Netzwerk Deutschkurse für alle'
>stehen in Verbindung mit dem Flüchtlingsrat
>koope…