Deutschkurse Asyl Migration Flucht

  • Dresden
  • DAMF-Deutschkurse Asyl Migration Flucht
Projektbild

Worum es geht

  • Bildung & Sprache

Was gebraucht wird

  • Unterrichten & Erziehen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?


Seit Januar 2012 bietet das DAMF Deutschkurse an, deren Anzahl seither kontinuierlich gestiegen ist. Es handelt sich um ein Basisangebot mit dem Ziel, das Sprachniveau A1 des „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen“ zu vermitteln.
Mangelnde Sprachkenntnisse haben zur Folge, dass Asylsuchende ihre Rechte nicht ohne sprachvermittelnde Hilfe geltend machen können und in sozialer Hinsicht benachteiligt sind.
Auf diese Situation reagieren wir mit unserem Angebot. Wir geben den Mensche…


Wofür werden Helfer benötigt?


Wir suchen regelmäßig

- ehrenamtliche Lehrer_innen (erhöhter Bedarf an Vertretungslehrer_innen in den Semesterferien)
- ehrenamtliche Organisator_innen
- Menschen, die die Kinder unserer Lerner_innen während der Kurszeit betreuen

Immer brauchen wir auch kostenlose Unterrichtsräume im gesamten Stadtgebiet, die idealerweise folgende Kriterien erfüllen:

- gute ÖPNV-Anbindung
- geeignet für ca. 15 Teilnehmer_innen
- ganzjährig mindestens zwei Tage/Woche für 90 Minuten nutzbar
- mehrere Räume im …


Projektstandort

Über DAMF-Deutschkurse Asyl Migration Flucht

DAMF ( Deutschkurse Asyl Migration Flucht ) ist eine Initiative Ehrenamtlicher, die kostenlose Deutschkurse für geflüchtete Menschen in Dresden anbietet.

Nicht alle Asylsuchende ohne abgeschlossenes Asylverfahren haben rechtlichen Anspruch auf staatlich finanzierten Deutschunterricht. Darüber hinaus reichen die vorhandenen Kurskapazitäten nicht aus.
In der Praxis jedoch brauchen Asylsuchende die deutsche Sprache bereits unmittelbar nach ihrer Ankunft in Deutschland. Die Kommunikation mit Ämtern…