Arbeitsgruppen

  • Deutschland
  • Ende Gelände
Projektbild

Worum es geht

  • Austausch & Begegnung
  • Klimaschutz

Was gebraucht wird

  • Organisieren & Planen
  • PR & Kommunikation
  • Jede*r kann helfen

Sprachen im Projekt

  • Deutsch

Wie erreicht unser Projekt sein Ziel?

Wir sind ein breiter Zusammenschluss von Menschen aus den Anti-Atom- und Anti-Kohle-Bewegungen, aus den Vorbereitungsgruppen der Klimacamps in Rheinland und Lausitz, von der Waldbesetzung im Hambacher Forst, aus klimapolitischen Graswurzelinitiativen und Bürgerinitiativen, aber auch größeren Umweltorganisationen, aus linken Politgruppen und andere mehr. Gemeinsam sind uns die Überzeugung, Klimaschutz selber in die Hand nehmen zu müssen und der Wunsch, mit einer über die Proteste der letzten Jahr…


Wofür werden Helfer*innen gebraucht?

Auf dieser Seite findest du Kontaktmöglichkeiten zu allen AGs . Um einen ersten Einstieg in unsere Arbeitsweise zu finden, schau in diesen Flyer: https://www.ende-gelaende.org/wp-content/uploads/2017/01/Newbies-Flyer_web.pdf
Am effektivsten kannst du Ende Gelände unterstützen, in dem du dich in eine Arbeitsgruppe (AG) einbringst. Weitere Informationen zu den Aufgaben der AGs sowie die Konakt e-Mail Adressen unter folgendem Link: https://www.ende-gelaende.org/de/mitmachen/ag-struktur/. Schreib d…


Projektstandort

Über Ende Gelände

Wir sind ein breiter Zusammenschluss von Menschen aus den Anti-Atom- und Anti-Kohle-Bewegungen, aus den Vorbereitungsgruppen der Klimacamps in Rheinland und Lausitz, von der Waldbesetzung im Hambacher Forst, aus klimapolitischen Graswurzelinitiativen und Bürgerinitiativen, aber auch größeren Umweltorganisationen, aus linken Politgruppen und andere mehr. Gemeinsam sind uns die Überzeugung, Klimaschutz selber in die Hand nehmen zu müssen und der Wunsch, mit einer über die Proteste der letzten Jahr…